herbstlich.jpg
Heimatpreis der Stadt Freudenberg

Heimat-Preis 2021 für die SGV-Abteilung

Die Stadt Freudenberg hat in der Sitzung des Rates am 23. September 2021 zum dritten Mal den Heimatpreis verliehen:
In diesem Jahr überreichte Bürgermeisterin Nicole Reschke Heimatpreise an den KulturFlecken Silberstern e.V., die Büscher Jungs und an den SGV Freudenberger Land e.V..

„Wir sagen Danke für Ihr großartiges Engagement. Mit Ihren Projekten verbinden Sie die Menschen miteinander und zeigen auf, wieviel Lebensqualität wir hier in Freudenberg erfahren dürfen“, freute sich die Bürgermeisterin.

  1. Platz: SGV Freudenberger Land

Bei geführten Wanderungen durch den SGV wird den Wanderern das Bewusstsein für die lebendige Kultur und Tradition der Region nähergebracht. Der Verein trägt dazu bei, dass die Natur in ihrer Vielfalt, Eigenart und Schönheit als Lebensgrundlage und Erholungsraum nachhaltig gesichert wird. Ein Wander- und Veranstaltungsprogramm, das alle Generationen anspricht, wurde bereits erstellt. Mit der Tourismusabteilung und den Wegepaten der Stadt Freudenberg kooperiert der Verein hinsichtlich der Wanderwege und deren Markierung. Davon können alle, die gerne wandern, aber auch Menschen, die Gemeinschaft erleben möchten, profitieren.

Der SGV Freudenberger Land e.V. bekommt ein Preisgeld von 1.000 €.

SGV Newsletter

Abonniere unser elektronisches Rundschreiben und bleibe in Sachen Veranstaltungen, kurzfristige Änderungen und Informationen rund um den SGV auf dem Laufenden. (Leider ist ein Abonnement mit gmail.com-Adressen z.Zt. noch nicht möglich!)
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung
Prüfe auch deinen Spamordner, wenn du keine Bestätigungs-E-Mail erhalten hast. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.